Kunst in Solothurn

Ein vielfältiges Kunstvermittlungsangebot zeichnet die Aktivitäten des Kunstvereins Solothurn aus. Für seine Mitglieder, Künstlerinnen, Künstler und Kunstinteressierte organisiert der Kunstverein Solothurn Veranstaltungen wie Atelier-Visiten, eigen- und fremdkuratierte Ausstellungen, die zweijährlich stattfindende Kantonale Jahresausstellung, das Freispiel, Kunst im öffentlichen Raum, Diskussionen, Exkursionen, Führungen sowie den beliebten Jahresendapéro.

Der Kunstverein Solothurn im Film auf arttv.ch – das Kulturfernsehen im Netz.




Bis spätestens Samstag, 15. September 2018

 

34. Kt. Jahresausstellung

 

Die 34. Kantonale Jahresausstellung der Solothurner Künstlerinnen und Künstler wird dieses Jahr vom Kunstverein Solothurn organisiert.

Ab sofort können Sie die Ausschreibung und das Anmeldeformular  herunterladen. Oder im Kunstmuseum Solothurn und im Kunstmuseum Olten abholen.

 

Bitte senden Sie Ihr Dossier mit dem Anmeldeformular bis spätestens am Samstag, 15. September 2018 (Poststempel) an:

 

Kunstmuseum Solothurn, Kennwort «34. Kt. Jahresausstellung», Werkhofstrasse 30, 4500 Solothurn

 

Download
Ausschreibung mit Anmeldeformular 18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


Das aktuelle Programm


11. Mai bis 10. August 2018

Freitag, 10. August, 18.30 Uhr, Amtshausplatz: Finissage

 

Jérôme Leuba im Viewer
battlefield #136

 

Jérôme Leuba (*1970, Genf) zeigt im Viewer eine neue Arbeit. Mit den beiden Fensterfronten wird das Ausstellungsobjekt wie gewohnt die Blicke des Publikums auf sich ziehen. Die Finissage am 10. August bietet eine Gelegenheit, sich beim Werk auszutauschen.

 

www.jeromeleuba.com | www.viewer.ch

 

 

 



Sonntag, 9. September, 11 Uhr

Unterwerk SWG, Brühlstrasse 10, Grenchen

 

Führung durch die
21. Triennale Grenchen

 

Die Mitglieder des Kunstvereins Solothurn sind zu einer Führung an der 21. Triennale Grenchen – 60 Jahre Grafik in Grenchen – eingeladen. Der bekannte Solothurner Künstler und künstlerische Leiter der Triennale Reto Emch wird uns durch zwei Ausstellungsorte führen. Die Teilnehmenden erhalten eine Dauerkarte für die Triennale Grenchen, die bis am 23. September geöffnet ist.



Freitag, 14. September, 19 Uhr,

Vogelherdstrasse 4, Solothurn

 

Visite bei Urs Amiet

 

Der Solothurner Künstler Urs Amiet ist bekannt für seine Loch-Fotografie. In seinem Atelier werden wir in die Geheimnisse dieser Art von Fotografie eingeweiht.



Samstag, 10. November, 17 Uhr

Kunstmuseum Solothurn

 

Vernissage

der 34. Kantonalen Jahresausstellung

und der Ausstellung Freispiel



Donnerstag, 29. November, 19 Uhr

Galerie Rössli, Balsthal

 

Ausstellung Peter Jeker

 

Die Mitglieder des Kunstvereins Solothurn sind zu einer Führung der ersten Ausstellung von Peter Jeker und einem Apéro in die Galerie Rössli in Balsthal eingeladen. Peter Jeker wird persönlich über seine Arbeiten erzählen.



Montag, 31. Dezember, 11 Uhr

Kunstmuseum Solothurn

 

Neujahrsapéro

 

Zum 21. Mal findet der beliebte Neujahrsapéro im Kunstmuseum Solothurn statt.